Betreuung an der Saalburgschule

Betreuung vor und nach dem Unterricht ist für viele Eltern heutzutage eine  existentielle Bedingung.

Die öffentlich-rechtliche Schule in Hessen an sich hat zwar keine direkten Betreuungsaufgaben, aber die Saalburgschule arbeitet mit vielen Institutionen zusammen, um den Eltern verschiedene Möglichkeiten anbieten zu können.

Bitte informieren sie sich über

  • Betreuung für die VK, 1. und 2. Klassen in Trägerschaft der AWO
  • Die Verlässliche Betreuung der Klassen 3 und 4 über das Ganztagsangebot in Trägerschaft des Fördervereins
  • Betreuungsmöglichkeiten in der Städtischen Spiel- und Lernstube
  • Betreuungsangebote über den Kinderschutzbund Bad Vilbel
  • Betreuung in der Spiel- und Spaßgruppe Massenheim e.V.